Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Klassische Massage 

Klassische Massage als Reiztherapie

Die klassische Massage ist die äusserliche, manuelle Behandlung bei Beschwerden im Bereich des Bewegungsapparates durch Kneten, Druck, Zug, Schütteln, Streichen und Klopfen.

Die Massage versteht sich als Reiztherapie, auf die der Organismus antwortet. Somit können Verspannungen, Verhärtungen und Erkrankungen des Bewegungsapparates positiv beeinflusst werden. Weiter wird diese Massage auch eingesetzt bei auf Stress zurückzuführende psychosomatischen Krankheitsbildern, die sich hauptsächlich auf das Herz und den Blutkreislauf beziehen.
In der gegenwärtigen Zeit, die immer mehr von Hast und Eile geprägt ist, wird es für viele Menschen immer wichtiger, einen Ausgleich zur körperlichen und psychischen Anspannung des Arbeitsalltages zu schaffen.

 

.

NEWS   -  25 Jahre Jubiläum Profitieren Sie von unseren tollen Jubiläumsangeboten

Klicken Sie hier